IMG_6555
Projekt

Das Projekt.

Planspiele bieten eine Möglichkeit, komplexe Situationen aus dem realen Umfeld für einen bestimmten Zweck zu simulieren, bei denen das Risiko zum Tragen der Konsequenzen aus der Realität nicht von den Spielenden übernommen werden. Mit dem Einsatz von Planspielen als Unterrichtsmethode in Schulen, Universitäten und Unternehmen helfen sie der fokussierten Zielgruppe mit der Konzentration auf die wichtigsten Merkmale, Verhaltensweisen und Funktionen, Einblick in die Funktionsweise bestimmter Situationen zu erlangen, indem die Planspiele die Auswirkungen alternativer Zustände und Handlungsweisen aufzeigen.

Die Projektgruppe PLANGINE aus der Abteilung Very Large Business Applications der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg verfolgt in diesem Bezug das Ziel der Entwicklung einer Game-Engine für Planspiele (PLANGINE), welche verschiedene Szenarien für verschiedene Zielgruppen ausführen kann. Um ein breitgefächtertes Angebot an Funktionalitäten für die Game-Engine bereitzustellen, wird der Fokus bei der Konzeption der Szenarien auf den Küstenschutz und die nachhaltige Automobilproduktion gelegt.

News.

News.

Fortschritte und Neuigkeiten zum Projekt


Neuigkeiten zum Projekt

In unserem Blog dokumentieren wir den allgemeinen Projektfortschritt sowie weitere Aktivitäten der Projektgruppe und teilen unsere Erfahrungen und Erkenntnisse aus den Bereichen Projektmanagement und Software-Entwicklung.

Beitragsarchiv  

19.12.2018 – Die 1. Review
Der erste Sprint konnte nach zwei Wochen erfolgreich abgeschlossen werden und es wurden fast alle Aufgaben aus dem Sprint-Backlog erledigt. Da einige Aufgaben trotzdem noch offengeblieben sind, die aber auch für…
Das Team

Das Team.

Die Gesichter hinter Plangine